die Macke


die Macke
- {quirk} lời giễu cợt, lời châm biếm, lời thoái thác, mưu thoái thác, lời nói nước đôi, nét chữ uốn cong, nét chữ kiểu cách, nét vẽ kiểu cách, đường xoi

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Macke — die Macke, n (Mittelstufe) ugs.: Tick, eine seltsame Eigenart Synonyme: Marotte, Schrulle, Spleen, Absonderlichkeit, Fimmel (ugs.) Beispiele: Der hat wohl eine Macke! Unser Hund kaut immer an seiner Leine herum ist eine Macke von ihm. die Macke,… …   Extremes Deutsch

  • Macke — verrückt (sein); (einen) Lattenschuss (haben) (umgangssprachlich); nicht ganz dicht (sein) (umgangssprachlich); (einen) Schuss (haben) (umgangssprachlich); (einen) Kopfschuss ( …   Universal-Lexikon

  • Macke (Würfelspiel) — Zehntausend Punkte bewiesen (also 10.050 Punkte) Zehntausend ist ein freies Würfelspiel, das mit 5 oder 6 Würfeln gespielt wird. Das Spiel ist in mehreren Varianten und unter verschiedenen Namen bekannt. In Literatur, Medien und kommerziellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Frauen von Algier — Eugène Delacroix, 1834 Öl auf Leinwand, 180 cm × 229 cm Louvre, Paris Die Frauen von Algier (auch: Die Frauen von Algier in ihrem Gemach …   Deutsch Wikipedia

  • Macke — Eine Macke haben: eine gestörte Persönlichkeit besitzen, absonderliche Eigenheiten pflegen, wenn die Wendung auf den Menschen bezogen wird. Bei Gegenständen besagt die Redensart, daß es sich hier um Dinge zweiter Wahl handelt; denn im Jiddischen… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Macke — Mạ·cke die; , n; gespr; 1 eine Besonderheit im Verhalten eines Menschen, die ein bisschen verrückt erscheint ≈ Tick, Spleen <eine Macke haben; etwas ist bei jemandem (schon) zur Macke geworden> 2 etwas, das nicht ganz in Ordnung ist ≈… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Macke — 1. Absonderlichkeit, Eigenart, Marotte, Schrulle, Spleen, Verrücktheit, wunderliche Angewohnheit; (ugs.): Mucke, Tick; (ugs. abwertend): Fimmel; (berlin. salopp abwertend): Flitz. 2. Beschädigung, Defekt, Fehler, Lädierung, Mangel, Schaden;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Die gelbe Kuh — Franz Marc, 1911 140,5 × 189,2 cm Öl auf Leinwand Solomon R. Guggenheim Museum, New York Die gelbe Kuh ist ein Gemälde des deutschen Malers Franz Marc aus dem Jahr 1911. Es ist eines der bekanntest …   Deutsch Wikipedia

  • Die Unvergessenen — Der Sammelband Die Unvergessenen, 1928 Die Unvergessenen ist ein 1928 erschienener Sammelband von Ernst Jünger als Herausgeber. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt …   Deutsch Wikipedia

  • Macke — 1Mạ|cke, die; , n <hebräisch jiddisch> (umgangssprachlich für Tick; Fehler)   2Mạ|cke (deutscher Maler) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • August Macke — Selbstporträt mit Hut (1909) August Robert Ludwig Macke (* 3. Januar 1887 in Meschede, Hochsauerland; † 26. September 1914 bei Perthes lès Hurlus, Champagne) war einer der bekanntesten deutschen Maler des Expressionismus. Er beteiligte …   Deutsch Wikipedia